Traumbunt

Traumbunt wünsch´ manchmal ich die Zeit
in nie geahnten Farben;
ein Lichtspiel, das mir niemals Leid,
wo sonst oft Bilder darben.
Wenn wieder grau der Regen  fällt
und Freude ich vermisse,
träum´ ich mich  fort aus dieser Welt
und  fall´ in Schlafes Süße.

Foto: Festival of  Lights Berlin 2010 ; Konzerthaus am Berliner Gendarmenmarkt

Über waehlefreude

..."Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten."... Rabindranath Tagore ... Vielleicht ist ja alles Garten, wenn wir richtig hinschauen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Traumbunt

  1. maribey schreibt:

    Oh, Festival of Lights in Berlin, da war ich vorgestern noch und du erinnerst daran. 🙂

    Gefällt 1 Person

  2. waehlefreude schreibt:

    Eine wunderschöne Sache! Ich habe es 2010 erlebt, bevor ich ins Mecklenburgische gezogen bin.
    In Berlin war da gerade Vollmond und die Nacht war sehr mild und trocken.

    Liebe Grüße,
    Frank

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s