Holunderblüten

 

Als ich mich heute früh, bei Minimalregen einmal kurz aus dem Haus bewegt habe, sind mir doch tatsächlich Holunderblüten über den Weg gelaufen. Es verblüht im Moment allerdings alles schneller, als man gucken kann und es gab da lauter winzige schwarze Käferchen… Ich habe also die Blüten gut abgewaschen, in eine Box getan und dann ins Gefrierfach gestellt… Und jetzt weiß ich nicht mehr weiter…

😉

 

DSC02492

Über waehlefreude

..."Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten."... Rabindranath Tagore ... Vielleicht ist ja alles Garten, wenn wir richtig hinschauen.
Dieser Beitrag wurde unter Aufgeschnappt, Bild und Text, Gedanken, Geschichten, Persönliches, Pflanzen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Holunderblüten

  1. Ilaina schreibt:

    Die kann man in Teig ausbacken. Haben wir früher oft gemacht. Hoffe ja irgendwo einen Busch zu finden, der nicht Fahrbahn verseucht ist, damit ich das mit meiner Kleinen auch mal machen kann.

    Gefällt 1 Person

  2. Ariana schreibt:

    Die sehen aus wie kleine weiße Sternblüten. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. Luckyfree schreibt:

    Da kenne ich mich nicht so aus, ich weiß nur, das Holundergelee mega gut auf frischen Brötchen schmeckt.

    Gefällt 1 Person

  4. Emilia Rennart schreibt:

    Genießbar sind Holunderblüten eher als Saft
    3 Liter Wasser, 10 Löffel Zucker, Saft einer Zitrone, 1 Zitrone( Scheiben) 3 Handvoll Holunderblüten ( oder aber Rosenblätter(rote Samtrosen), Akazienblüten) in ein Glas füllen und 3 Tage stehen lassen. Danach abseihen, in Flaschen füllen und kühlen..

    Gefällt 1 Person

  5. Antje schreibt:

    In Pfannkuchenteig rausbacken. Holundergelee. Holndersirup. Mmmmhhhhh!
    Brauchst du ein Rezept?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s