Verkappte Blüte

 

DSC02506

Verkappte Blüte

Sie leuchtete so hell und bunt

und wirkte wie ein Käfer fast,

dem dieses Leben nicht bewußt.

Natürlich fällt die Hülle ab;

doch ändert sich dadurch die Welt?

Ist es der Blüte schlicht egal,

ob sie dem and´ren Blick gefällt?

Sie blüht.

Und nach der Blütezeit

verweht die Schönheit irgendwo.

Nur eine kleine Krone bleibt,

die neues Leben streut,

ganz weit,

in kleinen Körnern ebenso.

Über waehlefreude

..."Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten."... Rabindranath Tagore ... Vielleicht ist ja alles Garten, wenn wir richtig hinschauen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bild und Text, Gedanken, Gedichte, Persönliches, Pflanzen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Verkappte Blüte

  1. wirbelwind schreibt:

    Just forget the strangeness in time of day,
    and look up when the stars
    have found their places in the dark, quiet sky.
    Find that one star you love the most,
    and promise me that you will look for it each night.
    It will always be there, waiting for you.
    It will always wait to be found, by just you.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s