Über…

 

Rauchmelder, künstliche Ruinen und das Wunder der Erlinghauser Straße.

„Eigentlich besteht das ganze Leben hier, ja nur aus Befindlichkeiten, wenn man mal so vom Weltgeschehen absieht, und überhaupt…“

(Salvatorische Klausel dieses Beitrags, damit…  😉 )

Also: Heute war für mich ein Scheißtag, oder irgendwie auch nicht.

Ahh! Ich bin nun mitten in der Geisterstunde, wie ich gerade feststelle.

Doch es gibt ja Ibuprophen, und damit wären meine körperlichen „Glücksgefühle“ auch schon abgearbeitet.

Und gestern also, war ein Scheißtag, oder irgendwie auch nicht.

Und gestern sollten auch neue Rauchmelder eingebaut werden, was in meiner Wohnung aber noch passieren muß.

Die neuen Rauchmelder sollen wartungsfrei sein, sind teurer als die aktuellen; man kann sie ausschalten und nach zehn Jahren wegschmeißen.

Ob sie eine weitere Überwachungsfunktion haben, oder sonstwie schädlich sind, weiß ich nicht.

Und gerade stelle ich fest, daß meiner Ibu ein Teilsieg gelungen ist.

Da es ja angeblich keine feste Materie geben soll, muß das Mittel mit einer esoterischen Meisterzahl behaftet sein, was ich jedoch einfach einmal glaube und nicht überprüfe.

Wem das  mit Meisterzahlen nichts sagt und wen es interessiert, der kann sich hier schlau machen:

http://www.numerologie-lebensberatung.de/allgemeine-bedeutung.htm

Und nun wäre ich schon beim Thema: Künstliche Ruinen.

Da gibt es hier in Marsberg das Nachfolgeobjekt der Irminsul, den Bilsteinturm

Wem nun wieder Irminsul nichts sagt, der kann sich hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Irminsul

und hier:

http://germanenherz.blogspot.de/2012/06/die-irminsul.html

schlau machen.

Und der Bilsteinturm;

hier einmal weihnachtlich:

 

p1060538-kopie

und einmal unweihnachtlich

 

dsc03259-kopie

gehört zur Gattung der künstlichen Ruinen.

Und wen das interessiert, der kann hier gucken:

https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%BCnstliche_Ruine

 

Und nun kommt eine kurzlebige Ruine, die Holzlieferung für meinen Nachbarn:

 

dsc03281-kopie

Und dann kommt nun eeendlich das Wunder der Erlinghauser Straße.

Tja, dieser Holzlieferung ist gestern mein Nachbar zu Leibe gerückt und hat einen heldenhaften Teilsieg errungen:

Nach besagter und gezeigter Riesenholzlieferung zum „Superspar“ hat mein Holzfäller nun einen gelben Schein auf „Magen Darm“.

Ich habe mit ihm geredet, bin ja manchmal auch lieb.

Ich hab´ den Helden bewundert, wie er das gerade mit dem Holz hinbekommt und mein Bedauern geäußert, daß ich gerade nicht helfen kann, weil auch Aua. ( Was leider nur zu wahr ist.)

Und es gibt jetzt eine „Völkerversöhnungsmülltonne“…

Er hat mich gefragt, ob ich die Biotonne über die Treppe hochgeschleift und rausgestellt hätte.

Das habe ich wahrheitsgemäß verneint.

Und also müssen die Syrer das gemacht haben.

🙂

Und damit haben die bei ihm nun gewonnen.

Sie sind besser, als die Vormieter der Wohnung, zumindest in diesem Punkt.

Und daran habe ich dann weitergearbeitet.

Ja, sie haben eine andere Mentalität und sie kommen nicht aus Marsberg; doch so sind sie ja doch recht ok.

😉

Und das ist also „das Wunder der Erlinghauser Straße“, weil wir da wohnen.

 

🙂

 

 

 

 

 

 

Über waehlefreude

..."Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen durch den Garten."... Rabindranath Tagore ... Vielleicht ist ja alles Garten, wenn wir richtig hinschauen.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aufgeschnappt, Bild und Text, Gedanken, Geschichten, Persönliches abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Über…

  1. Reiner schreibt:

    Ich mag deinen Humor und die Art, wie Du dagegen hältst, gegen manche Stimmungen.
    Grüße & guten Morgen Richtung Haus des Wunders 🙂

    Gefällt 3 Personen

  2. Als Erstes schließe ich mich Reiners Aussage an. Weiter bin ich erfreut über den erneuten Beweis, dass es die kleinen Dinge und nicht die großen Reden sind, die Bewusstsein verändern. Und am meisten freut mich, dass es dir durch die positiven atmosphärischen Veränderungen nun besser zu gehen scheint.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s