Archiv der Kategorie: Tiere

Moin

  „Heiliger Skarabäus!“     Es ist weniger Schreiberei hier geworden und auch das Lesen und Kommentieren in den Blogs hat minimalistische Züge angenommen. Darüber ließe sich nun natürlich reichlich reflektieren und… Doch Leben ist Bewegung… Ich lebe mich immer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bild und Text, Garten, Gedanken, Musik, Persönliches, Pflanzen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Frohe Ostern…

  könnte ich ja auch schon einmal wünschen; doch heute auf meiner Wanderung gab es keine versteckten Ostereier, sondern Zwergkaninchen!   Diese junge Familie hoppelte mir unversehens im Wald über den Weg! Drei einigermaßene Bilder sind mir geglückt.  Neugierig waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufgeschnappt, Bild und Text, Gedanken, Geschichten, Persönliches, Pflanzen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 19 Kommentare

Frühlingsgesänge

  Rotbauchunken habe ich zum ersten Mal im Mecklenburgischen erlebt. Das war wirklich etwas einzigartiges.  Fotografieren ging leider nicht; ich hörte sie kam aber nicht nahe genug heran in dem Erlenbruch.    

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufgeschnappt, Bild und Text, Geschichten, Musik, Persönliches, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Und das Wetter ist heute…

  schon ganztägig so:     Und vorgestern blühte mein Seidelbast im Steingarten so:     Und Mäuschen macht Krankenbesuche.     Und mein Nachbar, der Held, hat nicht nur weiter Holz gesägt, sondern im strömenden Regen die Fahrräder geputzt; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Aufgeschnappt, Bild und Text, Garten, Gedanken, Geschichten, Persönliches, Pflanzen, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , | 20 Kommentare

Vom Au-fstehen…

von verwaschenen Laufenten, orange Morgenwölkchen, Mäuseknödeln, blaugrünen Regensteinen, Assen und Ibuprophenen. Guten Morgen. Am Ganzfrühmorgen, so gegen vier Uhr war da ja noch die Hoffnung gegen sieben- schmerzfrei aufzuwachen und die Laufenten des Nachbarn rauszulassen. Bestens geklappt hat das „gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bild und Text, Gedanken, Geschichten, Persönliches, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 24 Kommentare

Die kleine Maus

  So nah, und eigentlich noch näher. Im Spiegel ihres Auges noch das Bild. So zugewandt das Sein. Und dann… Ganz selbstverwirrt ist sie gewichen. Verstehend nicht den Mensch, in sich nicht wissend seine Antwort. Und fragend sie, das kleine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild und Text, Gedanken, Gedichte, Geschichten, Persönliches, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Und ich glaube…

  … daß es keine Zufälle gibt. Irgendwie war heute alles nicht so wirklich… egal was es war. Und da kam wieder diese müde Traurigkeit. Und ich dachte: „Ok; dann eben Staubsaugen; Staub ist immer.“ Und ich habe so einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild und Text, Gedanken, Geschichten, Persönliches, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 38 Kommentare