Schlagwort-Archive: Gefühlsgedanken

Tja…

  Morgen hat mein Sohn Geburtstag…  

Veröffentlicht unter Persönliches, Bild und Text | Verschlagwortet mit , , , , , | 9 Kommentare

Über…

  Rauchmelder, künstliche Ruinen und das Wunder der Erlinghauser Straße. „Eigentlich besteht das ganze Leben hier, ja nur aus Befindlichkeiten, wenn man mal so vom Weltgeschehen absieht, und überhaupt…“ (Salvatorische Klausel dieses Beitrags, damit…  😉 ) Also: Heute war für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Persönliches, Geschichten, Aufgeschnappt, Bild und Text, Gedanken | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Und ich glaube…

  … daß es keine Zufälle gibt. Irgendwie war heute alles nicht so wirklich… egal was es war. Und da kam wieder diese müde Traurigkeit. Und ich dachte: „Ok; dann eben Staubsaugen; Staub ist immer.“ Und ich habe so einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bild und Text, Gedanken, Geschichten, Persönliches, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

Dumme rennen…

  Kluge warten, Weise gehen durch den Garten. (Tagore) Mit dem Rennen habe ich es noch nie viel gehabt, wenn ich einmal vom Kopfkarussell absehe. Mit dem Warten ist das schon etwas anders; doch mit dem Garten… Das hat eigentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bild und Text, Garten, Gedanken, Geschichten, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Weil ich weiß,…

daß es zwecklos wäre… Ich muß mir gerade Luft machen: Eben bin ich vor dem Haus zwei Nachbarn begegnet, dem, der über mir wohnt, und dem mit den Laufenten. Der Nachbar aus dem Haus war mit dem Schneeschieber zu Gange, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedanken, Geschichten, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , , | 39 Kommentare

So ein Gedanke…

  „Wir haben mit dem Leben Schach gespielt und ein Patt erzwungen; doch weil es das Leben ist, sitzen wir immer noch vor dem blöden Schachbrett.“

Veröffentlicht unter Gedanken, Persönliches | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Treuherzig…

  Es gibt für mich kaum etwas, das mich mehr berührt, als ein treuherziger Blick, denn dann ist für mich das Leben so, wie es möglicherweise einmal gedacht war. Bei Tieren erlebe ich das ganz oft, daß ich so angeschaut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gedanken, Persönliches, Tiere | Verschlagwortet mit , , , , , | 11 Kommentare